Alles wieder vorrätig

Eine neue Charge des frischen Torfs ist frisch produziert und lieferbar. Unsere Kuren können ab sofort wieder normal bestellt werden.

-25 % ( 10,00 Ersparnis)

Individualberatung mit Dr. Kovarik

 30,00 30,00

Sind Sie unsicher, ob die Vaginale Moorbehandlung genau bei Ihrer Diagnose oder in Ihrem speziellen Fall helfen kann? Brauchen Sie eine Entscheidungshilfe, welche Kur für Sie ideal ist? In 15 Minuten können Sie im direkten Telefon-Gespräch mit Dr. Kovarik schnell und unkompliziert Ihre konkrete Situation klären.

Lieferzeit: 3-14 Tage ab Zahlungseingang bei Lieferbarkeit

Auswahl zurücksetzen

Kategorie:

Product Description

Sind Sie unsicher, ob unsere FEMIOTHERIK-Fruchtbarkeits-Kur genau bei Ihrer Diagnose oder in Ihrem speziellen Fall helfen kann?

Brauchen Sie eine Entscheidungshilfe, welche Kur für Sie ideal ist?

Dr. Kovarik bietet genau deswegen einen individuellen Beratungstermin an. Denn Vaginale Moorbehandlungen haben zwar schon eine lange Tradition, sie werden jedoch von der Pharma stark unterdrückt und sind fast in Vergessenheit geraten.

Im direkten Gespräch mit Dr. Kovarik (Dauer: 15 Minuten) können Sie schnell, unkompliziert und selbstverständlich vertraulich Ihre konkrete Situation klären. Dr. Kovarik wird mit Ihnen einen geeigneten Termin abstimmen und Sie anrufen. Es entstehen Ihnen keine Telefonkosten.

Ablauf:

  1. Wählen Sie oben das Thema aus und buchen Sie einen Beratungstermin.
  2. Geben Sie oben, wenn möglich schon jetzt, Angaben zu Wunschterminen sowie eine Festnetz-Nummer oder einen Skype-Namen. Eine Eingabe ist nicht zwingend notwendig, beschleunigt jedoch den Prozess, damit wir Ihnen schnellstmöglich helfen können.
  3. Nach Zahlungsbestätigung wird Ihr Beratungswunsch an Dr. Kovarik weitergeleitet, der sich kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzt und einen Beratungstermin abstimmt.
  4. Ein Beratungsgespräch ist wahlweise per Skype oder Festnetz möglich.

Zusätzliche Information

Welches Thema interessiert Sie?

bei Adnexitis, bei Eileiterproblemen der Unfruchtbarkeit, bei Endometriose, bei Harninkontinenz und Senkungen der Harnblase, bei Mastopathie und Mastodynie, bei Myomen, bei Ovarialzysten, bei Reizblase, bei Scheidenatrophien und Schrumpfungen der Scheide, bei chronischen Unterleibsschmerzen unklarer Ursache, bei dem schlechten Aufbau des Endometriums in der Gebärmutter, bei der Areaktivität des Endometriums nach Misserfolgen der künstlichen Befruchtung, bei hypothalamischen hormonalen Störungen der Unfruchtbarkeit, bei postoperativen Beschwerden, bei prämenstruellem Syndrom, bei schmerzhafter Periode, bei sexuellen Problemen, bei unerfülltem Kinderwunsch allgemein, bei vaginalem Faktor des unerfüllten Kinderwunsches sowie bei chronischen Scheideninfektionen, bei verdächtiger Zytologie, bei vorzeitigen Wechseljahren und Wechseljahresbeschwerden, bei zervikalem Faktor der Unfruchtbarkeit, bei Juckreiz Vulvae, als Begleitbehandlung bei Krebs

Das könnte Ihnen auch gefallen …